Mittwoch, 27. August 2014

Wählerforum

Wählerforum im Städtischen Heimatmuseum Riesa

Unter dem Motto "Mut tut Riesa gut" fand durch die Sächsische Zeitung organisiert am 26. August 2014 ein erneutes Wählerforum statt. Damit ging der Wahlkampf um die Wahl der/des OB für Riesa in die letzte und entscheidende Phase.
Uta glänzte wieder schlagfertig mit aussagekräftigen und kompetenten Argumenten, was durch die Besucher, die den Benno-Werdt-Saal völlig gefüllt hatten, auch honoriert wurde.



1 Kommentar:

  1. Auch ich konnte mich von den treffenden und sachlichen Antworten von Uta überzeugen. Spitze!
    Was die Aussagen des M. Müller betreffen weiß ich heute, dass gerade die Aussagen zum Bau des Schulcentrums, falsch sind. Eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht und die vorhanden Schulen werden in den nächsten 4 bis 5 Jahren noch mehr dem Verfall unterliegen. Tolle Aussichtem.

    AntwortenLöschen

Unsere beliebtesten Beiträg seit Blog-Beginn