Montag, 18. Mai 2015

Ein Abschied



Fassungslos stehen wir vor dem Unbegreiflichen.                                        

Unser Genosse, Freund und Weggefährte Claus Müller ist nicht mehr unter uns.


Mit ihm verlieren wir einen einsatzbereiten und von allen geschätzten Mitstreiter. Er war stets freundlich, geduldig und hilfsbereit. Sein Können und seine menschlichen Qualitäten sicherten ihm die Achtung all derer, die ihm begegneten.
Sein Tod ist ein harter Schicksalsschlag für seine Familie, der unser tief  empfundenes Mitgefühl gilt.

Sein Andenken werden wir in Ehren bewahren.



H. Isopp                U. Knebel 
Ortsverband          Stadtfraktion
DieLinke.Riesa       DieLinke.Riesa

1 Kommentar:

  1. Auch ich bin fassungslos und sehr traurig. Ich höre ihn noch sprechen: sachlich, klug und meistens mit einem Lächeln.

    AntwortenLöschen

Unsere beliebtesten Beiträg seit Blog-Beginn