Montag, 23. Juni 2014

Petition

Am vergangenen Wochenende beteiligten sich u.a. Mitglieder_Innen der Linken Riesa, Gröditz, Großenhain an der gemeinsamen Aktion mit dem VVN-BdA  "Deutsche Stimme abschalten". Wie aktuell die Auseinandersetzung mit rechten und neofaschsitischen Parteien ist, belegt u.a. die Diskussion und differenzierte Auseinandersetzung zum Redebeitrag S. Wagenknecht und der Kurzintervention S. Dagdelem im Bundestag vom 04.06.2014.

In der Petition "Gegen die Verharmlosung von Faschisten" und Solidarität mit Sevim Dagdelen (nachzulesen unter http://upload.omepra.de/Linke/Solidarität mit Sevim Dagdelen.pdf) kann der Vorgang nachverfolgt werden und die Petition kann unter http://www.brecht-hat-recht.de gezeichnet werden.

Heiko Isopp
Vors. OV Riesa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Unsere beliebtesten Beiträg seit Blog-Beginn