Mittwoch, 29. November 2017

Schmiererei an unseren Fenstern

Foto: Uta Knebel
"Narren Hände beschmieren ..."

Wieder hat es die Scheiben des Büros der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Meißen und dem Bürgerbüro des Mitglied des Landtages René Jalaß getroffen.
Dieses Mal wurde ein Hakenkreuz an die Scheibe gemalt und Kaugummis an die Scheiben geklebt. Dies wurde durch umsichtige Polizisten in Riesa aufgenommen.

Das ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass die Scheiben zum Ziel von Vandalismus geworden sind. Anfang des Jahres wurde ein Scheibe durch einen Steinschlag zerstört. Zu diesem Vorfall gab es eine nichtöffentliche Verhandlung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Unsere beliebtesten Beiträg seit Blog-Beginn